Wer kann einen Floristen besser inspirieren als ein anderer Florist? Europas Nummer 1 Plattform für Floristen zu sein, bietet uns die Möglichkeit viele von den erfolgreichsten Floristen der Branche zu beliefern. Ab sofort stellen wir hier jeden Monat einen von ihnen vor. Die volle Vielfalt europäischer Floristenkunst mit viel frischer Inspiration für Ihr Blumengeschäft! 

Italien ist eine Ikone des Stils in der Welt. Das betrifft alle Bereiche von der Mode bis zur Einrichtung. Kunst ist ein Begriff, der allgemein oft mit Italien verbunden wird. Aber was wissen wir über die Belpaese, wenn wir nicht über Leinwände und Stoffe, sondern über Blumen sprechen? Wir haben uns mit Massimo Iodice, Eventplaner und Inhaber von Flover, einem der exklusivsten Geschäfte in Neapel, über Floristenkunst in Italien unterhalten.

Italienische Floristik früher

“In Wahrheit hatte Italien bis vor kurzem noch nicht das volle Potential ausgeschöpft”, erklärt uns Massimo Iodice. “Wenn man durch die Straßen von Mailand oder Rom lief, sah man keine Boutiquen mit Blumen und Pflanzen, mit originellen Kreationen, wie man sie in den Straßen von Amsterdam oder auf bestimmten Boulevards in Paris sehen konnte. Und vielleicht war das so – unterstreicht Iodice – weil der Markt es nicht so sehr verlangt hat. Der italienische Blumenmarkt war hauptsächlich mit Beerdigungen oder Veranstaltungen beschäftigt. Und oft ist es die Nachfrage, die das Angebot schafft.”

Freesia Orang

Und heute?

Der Wind hat sich gedreht, heute wird Italien in floralen Welt sehr geschätzt. “Wir haben unseren eigenen Stil entwickelt. Blumen sind etwas Lebendiges, und viele meiner Kollegen und ich – so Iodice weiter – versuchen, aus diesen wunderbaren und zerbrechlichen Geschöpfen, den Stängeln, Blütenblättern und Blättern, mit denen wir jeden Tag umgehen, Kunst zu machen”. “Wir legen in die Kompositionen, auf natürliche Weise, unsere Geschichten, die Geschichten unserer Regionen, ihre Ausdrücke – schließt er.” “Und sehr oft können wir diese Kreationen in den Strukturen, Palästen, Villen ausstellen, die von den Kunden als Kulisse für ihre Veranstaltungen gewählt werden. Orte von außergewöhnlicher Schönheit, oft mit Blick auf das Meer oder eingebettet in eine wunderschöne Landschaft. Diese Kombination ist oft verblüffend, und viele Menschen, vor allem Nicht-Italiener, beginnen, unser Land mit wachsendem Nachdruck als Ort für wichtige Feierlichkeiten zu wählen”.

Flover ist Flower Lover

So ist der 1970 geborene Massimo Iodice in Neapel aufgewachsen und ist heute ein Bezugspunkt für viele Kollegen und Agenturen, die seine Kunst für die renommiertesten Kunden auswählen. Er hat bereits mehr als tausend Veranstaltungen organisiert und lebt immer noch geschlossen in seinem Labor. Aber warum? “Weil ich nicht mit Blumen arbeite, sondern mit Blumen lebe. Ich fühle mich wohl unter Blumen. Und ich muss sie immer um mich haben und immer neue kennenlernen. Deshalb ist neben den lokalen Züchtern, wovon es in meiner Gegend viele gibt, die niederländische Belieferung sehr wichtig. Holland ist “der Markt”. Das gibt Ihnen die Möglichkeit zu wählen, nicht zufrieden zu sein, zu studieren, zu forschen. Mit einem Wort: zu wachsen”. Und wie er, wächst die Fähigkeit der italienischen Floristen, eine neue Saison zu erfinden, Tag für Tag.

freesia inspiration

Mysteriöse Freesie

Wir haben Massimo gebeten, ein inspirierendes Freesien-Arrangement für uns zu kreieren. Die Freesie ist ein gängiges und weit verbreitetes Produkt für Floristen, dass oft auch noch günstig zu kriegen ist. Aber laut Massimo Iodice ist sie eigentlich eine ganz besondere Blume: “Ich liebe Freesien, weil es eine Blume aus dem Süden ist. Sie sind in der Sonne geboren und leben in der Sonne. Sie wissen, wie man geschlossen bleibt und wie man plötzlich mit Farbe explodiert. Eine Duftekstase, aber eine diskrete, fast stille. Und wissen Sie, was ich besonders mag? Es ist ihre Geschichte. Sie sind eine uralte Blumensorte, die jedoch noch nie von Botanikern untersucht wurde. Sie stehen in keinem Archiv, als hätten sie nie existiert. Ein Zeichen des Geheimnisses. Etwas Neues, dass es zu entdecken gilt. Deshalb verwende ich sie immer in Sträußen von jungen Liebenden.

Möchten Sie auch mit diesen wunderbaren Freesien arbeiten? >

Kostenlos neue Inspiration
erhalten?

My Newsletter

By

What type of content do you plan to share with your subscribers?

Kein Spam und Ihre persönliche Daten sind sicher